PROTESTE IM DANNENRöDER FORST: ERNEUT AKTIVISTIN ABGESTüRZT – WEITERE AKTION AM SONNTAG

Mit einer weiteren Blockadeaktion haben Aktivisten am Sonntag im Dannenröder Forst gegen die Rodungen für den umstrittenen Weiterbau der Autobahn 49 in Mittelhessen protestiert. Nach Angaben einer Sprecherin des Bündnisses „Ende Gelände“ zogen rund 250 teils in weiße Anzüge gekleidete Menschen am Morgen in das Waldstück, um dort die Räumunngs- und Rodungsarbeiten zu blockieren. Sie tru...